Nachrichten der LDZ zu Mühle in Deinsen 1901

Deinsen, 6. Februar 1901:
Hof- und Mühlenverkauf.
Im Auftrage des Herrn Hof- und Mühlenbesitzers H. Knolle zu Deinsen werde
ich dessen Hof daselbst mit 54 Morgen guter Länderei und werthvoller
Holzberechtigung, sowie Mühle mit 2 Gängen, Reinigungsmaschine ec. am
Mittwoch, den 20. Februar d. Jrs., Nachmittags 3 Uhr, in der G.
Hampe’schen Gastwirthschaft zu Deinsen öffentlich meistbietend verkaufen.
Eime, den 6. Februar 1901
Freund, beeid. Auctionator.

Eine Inschrift im Gemäuer der heutigen Hofanlage ist noch immer zu erkennen.